Förderungen 2013

Informieren Sie sich über mögliche Förderungen in Österreich für Energiesparmaßnahmen, Wärmepumpen, Solaranlagen etc.
Wir möchten Sie darauf aufmerksam machen, dass die Beschreibung der Förderungen nur als Basisinformation gesehen werden kann. Wir garantieren nicht für die Vollständigkeit und Richtigkeit der Informationen. Es ist unbedingt erforderlich, sich bei den genannten Kontaktstellen die ausführlichen Förderrichtlinien zu besorgen bzw. sich um Hilfe für die Antragstellung zu bemühen.

HeizungsAnlage in Oberndorf


Das Wohnhaus wurde 1950 errichtet und im Jahr 1973 auf die heutige Größe von 150 m² beheizter Fläche erweitert. Die Beheizung erfolgte seit 1995 mit einem Ölkessel Vaillant VKO unit 17 kW und die Warmwasserbereitung mit einem nebenstehenden Registerspeicher mit 200 l Inhalt. Der durchschnittliche jährliche Ölverbrauch lag bei 2.970 l. Das ergab einen Verbrauch von 19,8 l Öl/m²/a.

Im Jahr 2006 erfolgte eine umfassende thermische Sanierung der Gebäudehülle und der Austausch der bestehenden Ölheizung gegen einen Ölbrennwertkessel mit teilsolarer Heizungsunterstützung und Warmwasserbereitung. Zur Solarnutzung wurden 12 m² Solarkollektoren Vaillant VFK 900 Aufdach mit einer Neigung von 40° und einer SSW-Ausrichtung montiert.

Veröffentlicht in News

Leiseste Luft/Wasser-Wärmepumpe

  Sie ist extrem leistungsfähig und arbeitet leise wie keine andere Luft/Wasser-Wärmepumpe auf dem Markt: Zu diesem Ergebnis kommen zwei unabhängige Prüfinstitute, die die Vaillant-Wärmepumpe geoTHERM VWL S auf Herz und Nieren getestet haben. Doch nicht nur die herausragende Effizienz … Weiterlesen